Mitarbeiterportraits

ulmatec
Tobias Ott - Fertigungsleiter 

Tobias Ott - Fertigungsleiter

Name: Tobias Ott

Position: Fertigungsleiter

Bei Ulmatec seit: 2009

Mein Weg zu Ulmatec:

Bereits 2009 begann ich bei Ulmatec als Fertigungsmitarbeiter, damals auf geringfügiger Basis. Mit dem Wachstum bei Ulmtec, wuchs auch meine Arbeit, so wurde ich 2011 der erste festangestellte Fertigungsmitarbeiter. Mit den kommenden Jahren wurden die Aufgaben mehr, wie auch unser Fertigungsteam. Dies brachte mich schlussendlich zu meiner heutigen Stellung als Fertigungsleiter mit einem immer noch wachsendem Team.

Das mag ich besonders an meinem Job:

Eine große Herausforderung ist es meine Abteilung weiter aufzubauen und zu koordinieren. Die Mitarbeiterführung spielt für mich hierbei eine ganz besondere Rolle. Mitarbeiter zu führen, einzuteilen und Ihnen etwas bei zu bringen schätze ich am Meisten an meinem Beruf. Dazu kommt ein großes Maß an Freiraum um mich bei Ulmatec einzubringen und zu verwirklichen.

ulmatec
Nicole Nitsch - Marketing 

Nicole Nitsch - Marketing

Name: Nicole Nitsch

Position: Marketing

Bei Ulmatec seit: 2014

Mein Weg zu Ulmatec:

Meine Karriere bei Ulmatec begann ich 2014 als Assistenz in der Auftragswicklung. Nach kurzer Einlernphase wuchs mein Aufgabengebiet bis hin zum Einkauf stetig an. Nach einer Umstrukturierung bin ich nun seit 2015 für das Marketing zuständig, wo ich unter anderem für den Ablauf und Organisationen von Messen verantwortlich bin.

Das mag ich an meinem Job:

Ich schätze an meinem Job die Kreativität als auch die Vielseitigkeit, welches das Marketing mit sich bringt. Neue Ideen werden angehört und auch umgesetzt. Mit viel Engagement und Interesse bekommt man wachsende Verantwortung und Freiraum.

ulmatec
Karsten Steinbrück - Obermonteur 

Karsten Steinbrück - Obermonteur

Name: Karsten Steinbrück

Position: Obermonteur

Bei Ulmatec seit: 2011

Mein Weg zu Ulmatec:
2011 habe ich bei der Firma Ulmatec als Monteur angefangen. Nach einiger Zeit auf Montage habe ich vorübergehend die Projektabwicklung übernehmen dürfen. Danach ging es wieder zurück auf Montage und ich bin seit dem für Ulmatec weltweit bei unseren Kunden vor Ort.

Das mag ich besonders an meinem Job:

Besonders interessant finde ich große Projekte für Ulmatec beim Kunden umzusetzen und in Betrieb nehmen zu können. Ich habe an der Montage und dem direkten Kontakt zum Kunden viel Spaß. Die Arbeit ist sehr abwechslungsreich und bietet ständig neue Herausforderungen.

ulmatec
Laura Saviello - Auszubildende Industriekauffrau 

Laura Saviello - Auszubildende Industriekauffrau

Name: Laura Saviello

Position: Auszubildende Industriekauffrau

Bei Ulmatec seit: 2015

Mein Weg zu Ulmatec:

Von April bis September 2015 absolvierte ich ein Praktikum bei der Firma Ulmatec. Das Praktikum hat mir einen breiten Einblick in die verschiedenen Tätigkeitsfelder des Unternehmens ermöglicht. Daraufhin habe ich mich entschlossen, eine Ausbildung als Industriekauffrau zu beginnen. Zurzeit bin ich im Vertriebsinnendienst für die Abwicklung der Aufträge, der Bestellungen und Auftragsbestätigungen gemeinsam mit meinem Kollegen verantwortlich.

Das mag ich besonders an meinem Job:

Der Beruf Industriekauffrau ist sehr vielfältig. Er zeichnet sich durch einen strukturierten Arbeitsablauf, selbstständiges Arbeiten und täglichen Kundenkontakt aus. Man lernt ständig neue Bereiche und Tätigkeiten kennen. Die Firma Ulmatec ist ein sehr erfolgreiches und wachsendes Unternehmen, das seine Mitarbeiter fördert und unterstützt. Wir haben sehr nette Kollegen und ein tolles Arbeitsklima, man wird von jedem einzelnen respektvoll und freundlich behandelt - so macht das Arbeiten Spaß!