Industrieluftabsaugung

ulmatec

Universell einsetzbar - die Industrieluftabsaugung von ULMATEC

Bei Produktionsprozessen wie Beschichten, Kleben, Polieren oder Gießen entsteht häufig Nebel. Dieser kann wirksam durch die moderne und modulare Technik von ULMATEC aus der Luft gefiltert werden.

Die hohe Kombinationsmöglichkeit der Industrieluftabsaugung macht es möglich ihn in jedem Betrieb individuell einzusetzen. Es werden hochwertige Ventilatoren oder Seitenkanalverdichter eingesetzt, um den Hochvakuum-Betrieb zu sichern. Der Einsatz von regenerativen und wechselbaren Filtermedien sowie deren spezifische Zusammenstellung macht es möglich die Absauganlagen optimal an jeden Arbeitsprozess anzupassen. Die Industrieluftabsaugung kann in zwölf modularen Leistungsgrößen gefertigt werden, um Ihnen die ideale Absaugtechnik zu garantieren.

Industrieluftabsaugung ILA 11,0 MD
Industrieluftabsaugung ILA 11 MD
ulmatec

Modulare Optionsmöglichkeiten:

  • Abluft - seitlich oder oben
  • Abreinigung - Manuell, manuelle Rotation oder Jet-Pulse
  • Filter - Polyester Standard Filter, Revisionsbleche
  • Austrag/Mobilität - Schublade, Staubsammelbehälter 50 l und 80 l, Standfüße und Gabelstaplerlaschen
  • Steuerung - M-Line, H-Line, K-Line, P-Line
ulmatec

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Maximal Saugleistung
  • Plug & Play durch integrierte Steuerung möglich
  • Hochwertige Filtermaterialien
  • Konstanter Unterdruck
  • Über 8.000 Kombinationsmöglichkeiten
ulmatec

Anlagenvarianten:

Industrieluftabsaugung ILA 125-1-1F / 0,75 MD
Industrieluftabsaugung ILA 125-1-1F / 0,75 MD
Industrieluftabsaugung ILA 1200-125-2-2 / 7,5 MD
Industrieluftabsaugung ILA 1200-125-2-2 / 7,5 MD
Industrieluftabsaugung ILA 220-224-2-1F / 2,2 MD
HIndustrieluftabsaugung ILA 220-224-2-1F / 2,2 MD